13.09.2020 Lamprechtshausen: Alia KNACK (GER) qualifiziert sich für das Weltfinale in Salzburg 2020

Eine weitere Etappe des European Youngster Cup U25 fand am letzten Wochende im schönen Österreich bei der Familie Göllner beim CSIO Lamprechtshausen statt.


Ein Platz im heiss begehrten Weltfinale in Salzburg konnte sich Alia Knack (GER) auf CLAUS PETER sichern in dem sie den Grand Prix über 1,45 für sich entscheiden konnte. Die Plätze zwei und drei sicherten sich Edouard Schmitz (SUI) und Thibaut Bollen (BEL).


Wir gratulieren der Siegerin und den platzierten.

 

Interview Alia Knack: https://youtu.be/2Hz4dG7trHo

Siegerritt Alia Knack auf CLAUS PETER: https://youtu.be/U25ID1_5YGA

Zurück